Futtermittelallergien – auch bei Hunden immer mehr im Kommen

Manche Hunde vertragen buchstäblich alles. Egal, ob sie Nachbars Mülltonne leeren, beim Spaziergang gammligen Fisch fressen oder das gute Nassfutter vom Discounter nebenan, das seine „Fleischfarbe“ vor allem dem zweiten Wortteil verdankt: Farbe. So einen Hund wünscht sich wohl jeder (weniger den, der unterwegs gammligen Fisch frisst sondern eher den, der einfach alles gut verträgt 😉). Man kauft einfach irgendein Futter, tischt es dem Vierbeiner auf und erhält dafür ein gesundes Tier mit glänzendem Fell und wachem Blick. So weit

Weiterlesen

Wildborn – die hundgerechte Art zu füttern

Anzeige Die Fütterung unserer vierbeinigen Freunde befindet sich im Wandel. Vorbei die Zeiten, zu denen der Hund das in den Napf bekam was am Tisch oder beim Kochen übrig war. Hunde sind zu Freunden und Familienmitgliedern geworden und als solche sollen anständig, natürlich und artgerecht ernährt werden. Glücklicherweise muss man dafür heutzutage nicht mehr zum Kochlöffel greifen, stundenlang frischen Pansen durch den Fleischwolf drehen (und dabei das ganze Haus mit dem Gestank nach halbverdautem Rindernageninhalt verpesten ;-)) oder beim Metzger

Weiterlesen